Haltung und Zucht von Reptilien und Wirbellosen

General Terms and Conditions

I. Geltungsbereich
1. Für alle mit dem Unternehmen abzuschließenden/abgeschlossenen erstmaligen, laufenden und künftigen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen. Das Unternehmen erkennt von den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Auftraggebers nicht an. Diese werden selbst dann nicht Vertragsbestandteil, wenn das Unternehmen ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.
2. Mit der Erteilung des Auftrages wird die ausschliessliche Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen durch den Kunden anerkannt.

II. Preise
1. Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten des Unternehmens, sofern einzelvertraglich nichts anderes vereinbart wurde.

III. Zahlungen
1. Rechnungen sind sofort nach ihrem Erhalt ohne jeden Abzug auf ein von dem Unternehmen angegebenes Konto zu leisten. Der Abzug von Skonto bedarf besonderer schriftlicher Vereinbarungen.
2. Kommt der Auftraggeber mit seiner Zahlungspflicht ganz oder teilweise in Verzug, so hat er ab diesem Zeitpunkt Verzugszinsen in Höhe von jährlich 5% über dem Basiszins der EZB zu zahlen, soweit das Unternehmen nicht einen höheren Schaden nachweist.
3. Das Unternehmen ist berechtigt Vorauskasse zu verlangen und erst nach Erhalt des Rechnungsbetrages Leistung zu erbringen.

IV. Reservierungen
Bei Interesse können die Tiere gegen eine Anzahlung von 25% reserviert werden, sobald diese zur Abgabe stehen wird der Käufer benachrichtigt. Sollte der Käufer innerhalb der Frist von 3 Wochen nicht den restlichen Betrag bezahlen, wird die Anzahlungssumme einbehalten und es erlischt jeglicher Anspruch und Reservierung.

V. Versand
1. Beim Versand trägt der Empfänger das alleinige Risiko.
2. Versandtage sind von Montag bis Mittwoch.
3. Ein Versand von Wirbeltieren erfolgt ausschließlich über einen Tiertransport!
4. Mindestbestellwert bei Versand sind €30,--.

VI. Widerruf
Lebende Tiere sind grundsätzlich vom Rückgabe- und Umtauschrecht ausgeschlossen.

VII. Liability
1. Only animals that outwardly seem to be healthy and to my knowledge are free of disease are sold. For the possible later occurrence of diseases, damages or even loss of animals, I can do not accept any responsibility after leaving my premises. Claims in any form are excluded.
2. The sexing is made in good faith but can not 100% guaranteed.
3. The company is not liable for the continuous accessibility of the site.
4. For damages, regardless of their legal basis, the company is liable only for intent, gross negligence and lack of assured quality. This also applies to vicarious agents and legal representatives of the company.
5. In all other cases, the company is only liable if essential contractual obligations (cardinal obligations) are injured. Here, the damages to the typically foreseeable damage is limited. A balance of atypical or unforeseen damage does not occur.

VIII. Erfüllungsort und Gerichtsstand
1. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit rechtlich zulässig, der Sitz des Unternehmens. Das Unternehmen ist allerdings berechtigt, Ansprüche gegen den Auftraggeber auch an jedem anderen für diesen zuständigen Gericht gelten zu machen.
2. Für die Vertragsabschlüsse gilt deutsches Recht.

IX. Copyright
The Home Page layout, graphics and pictures, the collection of contributions and individual contributions are protected by copyright. Any reproduction or use without the express permission of the author are prohibited. All rights are reserved by MK-Exotics.

X. Miscellaneous
1. Amendments to this contract shall be in writing only. This shall also apply to amendments to this written form requirement set forth in this clause. No ancillary verbal agreements have been made.
2. Should any of the provisions of this contract be or become invalid or show a loophole, this shall not have an effect on the validity of any other provision of this contract. The parties undertake to make such a legally allowed agreement which comes as close as possible to the economic intent of the void agreement respectively replaces it.